Allgemeine Geschäftsbedingungen der YouBleach

 

1. Allgemeines
1.1. YouBleach

YouBleach erbringt Dienstleistungen im Bereich „Bleaching“. Dabei tritt
YouBleach als Vermittlerin zwischen Kunden, Zahnarzt und
Dentaltechniker auf. Die Kosten der Leistungen von YouBleach werden
von Kranken- oder Ersatzkassen sowie von Krankenversicherungen
nicht ersetzt. YouBleach ist keine Zahnarztpraxis und erbringt keinerlei
zahnärztliche, dental-technische oder sonstige medizinische Leistungen
und stellt keine medizinischen Diagnosen irgendwelcher Art.

1.2. Geltung der AGB

Die Angebote, Lieferungen und Leistungen von YouBleach erfolgen
ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Die
Geschäftsbedingungen werden vom Kunden durch Auftragserteilung
anerkannt und verbindlich akzeptiert. Von diesen Bedingungen
abweichende Regelungen werden nur durch schriftliche Bestätigung
seitens YouBleach wirksam.

2. Angebot / Vertragsabschluss

2.1. Angebot

Die auf der Website, in Prospekten oder ähnlichen Unterlagen von
YouBleach enthaltenen sowie die mit einem sonstigen Angebot
gemachten Preise, produkt- oder leistungsbeschreibenden Angaben wie
Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Mass-, Gewichts-,
Leistungs- und Verbrauchsdaten sind freibleibend und unverbindlich,
soweit sie nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet werden.
Gleiches gilt für Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit zu dem
betreffenden Einsatzzweck und Angaben in Bezug auf Lieferfristen
sowie für den Fall von Änderungen und Verbesserungen, die dem
technischen Fortschritt dienen. Geringe Abweichungen von produkt- oder
leistungsbeschreibenden Angaben gelten als genehmigt und
berühren nicht die Erfüllung von Verträgen, sofern sie für den Kunden
nicht unzumutbar sind.

2.2. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen YouBleach und dem Kunden gilt als
abgeschlossen, sobald der Kunde auf der Website von YouBleach die
Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert und sein Einverständnis
für die Zahlung über Abbuchung zu Lasten seiner Kreditkarte gegeben
hat. oder via Paypal oder Vorauszahlung den Zahlungsvorgang aktiviert
hat. Nachdem die Transaktion per email als bezahlt bestätigt wurde,
erhält der Kunde eine quittierte Rechnung und
entweder, (bei Auswahl-Abdrucknahme durch den selbst gewählten
Zahnarzt)
ein Paket, mit folgendem Inhalt:
* Abdrucklöffel in drei Größen
* Quittung für die Abrechnung der Abdruckname
* geeignetes Verpackungsmaterial und einen Rücksendeschein für das
Paket
* Eine Beschreibung unserer Leistung für den behandelnden Zahnarzt

2.3. Vertragsinhalt
Nach Vertragsabschluss vermittelt YouBleach die folgenden
Dienstleistungen: Der Kunde erhält die Abdrucklöffel und hat die
Möglichkeit, sich bei einem
von YouBleach als Vertragspartner bezeichneten Zahnarzt
untersuchen zu lassen und die Abdrucknahme durchzuführen
oder der Kunde sucht sich einen Zahnarzt seiner Wahl.
Das Bleaching-Produkt wird nur abgegeben, sofern der in der
Folge vom Kunden aufgesuchte Zahnarzt der Abgabe zustimmt.
Der betreffende Zahnarzt fertigt anlässlich der Untersuchung
einen Abdruck der Zähne des Unter- und Oberkiefers an und sendet
diesen an ein von YouBleach beauftragtes Dentallabor.
Dieses fertigt individuelle Bleaching-Schienen (sogenannte
Tiefziehschienen) an und sendet diese schließlich zusammen mit dem
Bleaching Produkt dem Kunden. Alle diese Dienstleistungen werden
dem Kunden durch YouBleach zwar verrechnet, aber nicht durch
YouBleach selber ausgeführt. Deshalb liegt die Verantwortung für die
betreffenden Dienstleistungen gegenüber dem Kunden nicht bei
YouBleach, sondern jeweils beim ausführenden Zahnarzt respektive
Dentallabor. Dies trifft insbesondere auch für die medizinische
Verantwortung zu, die allein beim Zahnarzt liegt.

3. Preise

3.1. Preisangaben

Alle Preisangaben verstehen sich, sofern nicht anders angegeben oder
vereinbart, als Endverbraucherpreise in Schweizerfranken bzw. Euro
inklusive Mehrwertsteuer und sind nicht skontofähig. Es gelten immer
die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses auf der YouBleach-Website
www.YouBleach.de/ch angegebenen Preise, sofern nicht
ausdrücklich und schriftlich anders mit YouBleach vereinbart. Mit jeder
Aktualisierung dieser Website verlieren alle zuvor hierauf oder in
Preislisten, Anzeigen, Prospekten oder anderem Werbematerial
gemachten Preisangaben ihre Gültigkeit. Die Preise für Dienstleistungen
oder Produkte, die vor diesem Zeitpunkt vollständig bezahlt oder
angezahlt wurden sowie bei Angeboten und Preisangaben mit einer
Gültigkeitsdauer, die ausdrücklich über diesen Zeitpunkt hinausgeht,
bleiben unverändert bestehen. Alle Angebote sind freibleibend.

3.2. Nebenkosten
Sämtliche Nebenkosten, wie z. Bsp. Kosten für Verpackung, Fracht,
Versicherung, Ausfuhr-, Durchfuhr- und andere Bewilligungen sowie
Beurkundungen, sind in diesen Preisen nicht enthalten.

3.3. Preisumfang
Die Preisangaben für Zahnbleaching umfassen, sofern von YouBleach
nicht anders angegeben oder im Einverständnis zwischen dem Kunden
und YouBleach schriftlich anders vereinbart, die Behandlung aller mit
der jeweils gewählten Behandlungsart erreichbaren Zähne von Ober-und
Unterkiefer. Sie umfassen insbesondere das Erstellen eines
Vorabdrucks, professionell hergestellte Tiefziehschienen für die
vorderen Zähne des Unter- und Oberkiefers mit Reservoir und das
Bleaching-Produkt (3 Spritzen à 3 g) für maximal 10 Anwendungen. Das
Produkt entspricht der Richtlinie 93/42/EEC über Medizinprodukte. Nicht
im Preis enthalten sind zusätzliche Behandlungen des Zahnarztes,
namentlich auch keine Dentalhygienebehandlung.

3.4. Zahnärztliche Voruntersuchung
Versäumt der Kunde den mit dem Zahnarzt vereinbarten Termin für die
Abdrucknahme, so kann YouBleach dem Kunden CHF 50.– in
Rechnung stellen. Als versäumt gelten Termine, zu denen der Kunde
gar nicht oder mit einer Verspätung von mehr als 15 Minuten erscheint.
3.5. Ermässigungen
Ermässigungen der regulären Preise für Produkte und Dienstleistungen
durch Sonderpreis-Aktionen oder individuelle Preisnachlässe von
YouBleach sind nicht miteinander kombinier- oder kumulierbar. Dies gilt
nicht für kostenlose Beigaben.
4. Zahlungsbedingungen
4.1. Zahlungsart
Die Leistungen von YouBleach werden vom Kunden ausschließlich
mittels Kreditkarte, oder Sofortüberweisung, oder Paypal im Voraus
bezahlt.
4.2. Zahlungserfüllung
Die Zahlungspflicht des Kunden gilt erst nach Eingang des Betrages zur
freien Verfügung von YouBleach als erfüllt. Bei Stornierung des
Kreditkarten-Abbuchers seitens des Kunden oder seitens der Bank
können dem Kunden Kosten in Höhe von CHF 40.- bzw. 25 Euro und
die jeweiligen Spesen angelastet werden.
5. Lieferbedingungen
5.1. Liefervoraussetzung
Der Kunde hat erst ein Anrecht auf Lieferung der Tiefziehschienen und
der Bleaching-Produkte, wenn ein Zahnarzt festgestellt hat,
dass er die medizinschen Vorraussetzungen für das Bleichen mit
Peroxid vorweist.

5.2. Lieferfristen
Sobald die Bezahlung übers Internet erfolgt ist, bekommt der Kunde die
Kaufquittung und die Abdrucklöffel. Mit diesem kann er
sich unverzüglich bei einem Zahnarzt, der Vertragspartner von
YouBleach ist, oder der gegen Kostenerstattung die Dienstleistung der
Abdrucknahme vornimmt, zur Konsultation anmelden. Die Anmeldung
ist alleinige Sache des Kunden. Der betreffende Zahnarzt versucht, dem
YouBleach Kunden nach Möglichkeit innerhalb von sieben Arbeitstagen
einen Termin zu geben. Es werden Abdrücke der Zähne genommen und
unverzüglich per Post oder Kurierdienst an den Techniker eines
Dentallabors geschickt. Der Techniker fertigt innerhalb von weiteren
fünf Arbeitstagen nach Erhalt der Abdrücke die Tiefziehschienen an und
sendet diese per Post oder Kurierdienst zusammen mit dem Bleaching-
Produkt an den Kunden. Sollte die prompte Lieferung nicht möglich sein,
wird der Kunde schriftlich verständigt. Alle Liefertermine stehen unter
dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Selbstbelieferung durch
Vorlieferanten. Teillieferungen sind zulässig.
5.3 Verspätete Lieferung
Der Kunde hat keinen Anspruch auf Schadenersatz oder Auflösung des
Vertrages wegen Verspätung der Lieferung.
6. Versand / Gefahrenübergang
6.1. Versand
Der Versand erfolgt auf Kosten und Gefahr von YouBleach.
Beschwerden im
Zusammenhang mit dem Transport sind vom Kunden bei Erhalt der
Lieferung unverzüglich an den letzten Transporteur zu richten. Wird der
Versand verzögert oder verunmöglicht aus Gründen, die YouBleach
nicht zu vertreten hat, so wird die Lieferung auf Rechnung und Gefahr
des Kunden gelagert.
6.2. Versicherung
Besondere Wünsche betreffend Versand oder Versicherung sind
YouBleach rechtzeitig bekannt zu geben. Versicherungen gegen
Schäden aller Art sind vom Kunden ausdrücklich zu verlangen und
gehen zu seinen Lasten.
6.3. Gefahrenübergang
Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die ordnungsgemäß und
produktspezifisch verpackte Ware an die den Transport ausführende
Person übergeben worden ist und zwecks Versendung YouBleach
respektive deren Versandlager verlassen hat.

7. Erfüllungsort
Erfüllungsort für die Vertragsleistungen ist der Sitz von YouBleach in
Vorderthal/Schwyz.
8. Paketannahme
Für jede bestellte und nicht entgegengenommene bzw. abgeholte
Warenlieferung berechnet YouBleach dem Kunden ein Rücknahmegeld
von CHF 20.- bzw. 15 Euro zuzüglich aller anfallenden Versandkosten.
In diesem Falle hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückerstattung des
Kaufpreises.
9. Gewährleistung
9.1. Allgemein
Innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungspflicht ab Lieferung,
fristgerechte und berechtigte Rüge vorausgesetzt, wird die mangelhafte
Ware unter Ausschluss sonstiger Gewährleistungsansprüche durch
YouBleach nach deren Wahl entweder nachbessert oder neu geliefert.
Hierzu steht YouBleach eine angemessene Frist von mindestens vier
Wochen zur Verfügung. YouBleach tauscht nur Waren um, die
nachweislich von ihr geliefert wurden und sich im Originalzustand
befinden. Mehrfache Nachbesserungen mit mindestens zwei Versuchen
sind zulässig.
9.2. Zahnweissung
Angaben über die zu erwartenden Aufhellungsgrade sind aufgrund der
speziellen Charakteristika des behandelten Gewebes und des daraus
resultierenden, nicht immer mit absoluter Präzision vorbestimmbaren
Behandlungsergebnisses lediglich als unverbindliche Anhaltspunkte
bzw. Behandlungsziele zu sehen. Das Nichterreichen des vom Kunden
gewünschten Aufhellungsgrades ist kein Reklamations- oder
Minderungsgrund. Dass der gewünschte Aufhellungsgrad in der
vorausgesagten Zeit erzielt wird, kann ebenfalls nicht garantiert werden.
9.3. Haltbarkeitsdauer
Die voraussichtliche Haltbarkeitsdauer der Zahnaufhellung im
statistischen Durchschnitt beträgt ein bis zwei Jahre. Die Haltbarkeit ist
jedoch hauptsächlich abhängig von Zahnbau, Zahnpflege und
Konsumverhalten des Kunden (Tabak-, Tee-, Kaffee-, Rotweingenuss
etc.), entzieht sich damit dem Einfluss von YouBleach und kann daher
grundsätzlich nicht für eine bestimmte Zeit garantiert werden.
9.4 Gewährleistungsvoraussetzungen
Die Gewährleistungsfrist für gelieferte Waren beträgt, sofern nicht
anders schriftlich vereinbart, 12 Monate ab Lieferdatum. Ansprüche des
Kunden auf Gewährleistung setzen voraus, dass der Kunde die Mängel
vor Ablauf der Gewährleistungsfrist unter Einhaltung der
Mängelrügefristen und Formvorschriften zur Geltendmachung der
Mängel gemäss Ziff. 12 dieser AGB geltend macht.
9.5. Überprüfung der Mängel durch YouBleach
Der Kunde ist verpflichtet, YouBleach die Überprüfung der fehlerhaften
Waren zu gestatten und zwar nach Wahl von YouBleach direkt beim
Kunden oder am Sitz von YouBleach in Zürich. Sofern der Kunde die
Überprüfung verweigert, wird YouBleach von der Gewährleistung befreit.
9.6. Abtretung/Weitergabe an Dritte
Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen an Dritte ist
ausgeschlossen. Verkauft, verleiht oder verschenkt der Kunde die von
YouBleach gelieferten Waren an Dritte, so ist ihm untersagt, wegen der
damit verbundenen gesetzlichen und/oder vertraglichen
Gewährleistungsansprüche auf YouBleach zu verweisen.
9.7. Rückgabe/Umtausch
Der Umtausch und die Rückgabe von Produkten oder Dienstleistungen,
die individuell für den Kunden hergestellt bzw. erbracht werden, sowie
von Zahnbleachingmitteln, deren Außenverpackung geöffnet wurde, ist
grundsätzlich ausgeschlossen. Ebenso der Umtausch und die
Rückgabe von Kosmetik-Hygieneprodukten wegen Fehlkauf oder
Nichtgefallen. Eine falsche Bestellung ist kein Reklamationsgrund und
berechtigt den Kunden ebenfalls nicht, die Lieferung an YouBleach
zurück zu geben.

10. Haftungsausschluss
Jegliche vertragliche und außervertragliche Haftung von YouBleach
gegenüber dem Kunden wird ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich
zulässig ist. Das gilt auch für die Hilfspersonenhaftung im Sinne von Art.
55 und Art. 101 OR, insbesondere haftet YouBleach nicht für die
Dienstleistungen der zur Vorabklärung beigezogenen Zahnärzte.
YouBleach haftet weiter nicht für versehentlich falsche
Preisauszeichnungen oder Produktbeschreibungen. Soweit die Haftung
von YouBleach ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für
die persönliche Haftung sämtlicher Angestellter, Arbeitnehmer, freier
oder angestellter Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von
YouBleach.
11. Mängel
Der Kunde hat die Lieferung nach Erhalt zu prüfen und YouBleach
offensichtliche Mängel unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist
von 7 Tagen, versteckte Mängel innerhalb von einem Monat nach
Eingang der Ware, schriftlich, mit detaillierter Mängelliste, mit zu teilen.
Fehlende Ware muss spätestens 2 Tage nach Erhalt schriftlich
reklamiert werden. Unterlässt der Kunde dies, so gilt die Lieferung als
genehmigt.
12. Rücksendung
12.1. Rücksendung
Zu Rückgabe oder Umtausch bestimmte Waren müssen in ihrer Original
Warenverpackung und Versandverpackung und, sofern eine bruch- und
verlustsichere Beförderung dies notwendig macht, verstärkt durch eine
angemessene weitere Versandverpackung, an YouBleach
zurückgeschickt werden. Die betreffenden Waren müssen zudem
komplett sein, insbesondere müssen auch sämtliche ursprünglich
mitgelieferten Bestandteile, Gebrauchsanweisungen, Beipackzettel etc.
beigefügt sein. Die Rücksendung von Waren an YouBleach, egal aus
welchem Grund, erfolgt auf Risiko des Kunden. Das Umtausch- und
Rückgaberecht erlischt, wenn die zurückgesandten Waren Spuren
unsachgemäßen Gebrauchs aufweisen, wenn nur ungeöffnete
zurückgenommene Waren geöffnet worden sind sowie, wenn Waren
aufgrund kundenseitig mangelhafter Rückversandverpackung in einem
Zustand eintreffen, in dem gemäß dieser AGB keine Rücknahme bzw.
kein Umtausch möglich sind.
12.2. Kosten
Entstehen YouBleach durch Gründe, die nicht von YouBleach zu
verantworten sind, infolge der Ausübung des kundenseitigen Rückgabe oder
Umtauschrechts Unkosten, so können diese Unkosten von
YouBleach dem Kunden in Rechnung gestellt und gegebenenfalls
nachgefordert oder vom zurückzuerstattenden Rechnungsbetrag
abgezogen werden. Die auf die ursprüngliche Lieferung durch
YouBleach entfallenden Versand- oder Versandnebenkosten inklusive
eventuell anfallender Nachnahme- oder Kreditkartengebühren werden
bei einer Rücksendung mit Erstattung des Rechnungsbetrages
abgezogen.
13. Rücktritt / Rückerstattung
13.1. Rücktritt YouBleach
YouBleach kann ohne Angabe von Gründen von Verträgen zurücktreten,
insbesondere falls anzunehmen ist, dass die Belieferung an den
Besteller ein finanzielles Risiko für YouBleach birgt. Diesen falls erhält der
Kunde einen allfällig bereits an YouBleach bezahlten Betrag wieder
zurück. Hat der Kunde diesen Rücktritt zu vertreten, so behält sich
YouBleach bei der Rückerstattung einen Abzug für allfällige Unkosten
vor.
13.2. Rücktritt des Kunden
Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 7 Tagen nach
Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurück zu
treten, sofern er die Abdrucknahme beim Zahnarzt noch nicht in
Anspruch genommen hat.
13.3. Rückerstattung bei Rücktritt des Kunden
Im Falle des kundenseitigen Rücktritts ohne Vorabklärung beim
Zahnarzt wird dem Kunden die im Voraus geleistete Zahlung abzüglich
einer Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- bzw 15 EURO, nach der
Vorabklärung abzüglich einer zahnärztlichen Konsultationsgebühr in
Höhe von CHF 50.- bzw. 35.- Euro zurückerstattet. Unabhängig vom
Zeitpunkt seines Rücktritts ist der Kunde gegenüber YouBleach
grundsätzlich für alle Dienstleistungen oder Warenlieferungen
zahlungspflichtig, welche im Zeitpunkt des Eintreffens der
kundenseitigen Rücktrittserklärung bei YouBleach von YouBleach
bereits erbracht worden sind.
14. Export
Der Kunde ist verantwortlich für die Einhaltung von in- und
ausländischen Exportvorschriften.
15. Datenschutz
YouBleach ist durch Vertragsabschluss berechtigt, die im
Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über
den Kunden im Rahmen der Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu
speichern und auszuwerten. YouBleach verwendet die persönlichen
Daten des Kunden zur Abwicklung der Aufträge und eventueller
Reklamationen. Die Adresse des Kunden wird nur für
Informationsschreiben zu den Aufträgen und gegebenenfalls zur
Übermittlung von Information über Produkte und Leistungen von
YouBleach verwendet. Dieses Recht kann jederzeit vom Kunden
widerrufen werden.
16. Verpflichtungen des Vertragspartners
Der Kunde und Käufer verpflichtet sich, alle Angaben wahrheitsgemäß
zu tätigen. Dies gilt insbesondere für Name, Anschrift, Bankdaten,
Kreditkartendaten und E-mail-Adressen.
17. Verlinkungen
Soweit durch Verlinkung auf andere Server bzw. andere Websites
zusätzliche Informationen zugänglich gemacht werden, weist YouBleach
darauf hin, dass eine Inhaltskontrolle nicht stattfindet. YouBleach hat
keinen Einfluss auf die Inhalte der Seiten dieser dritten Anbieter sowie
auf die Einhaltung aller Rechtsvorschriften durch Dieselbigen.
YouBleach distanziert sich daher ausdrücklich von den dort
dargestellten Inhalten und übernimmt für diese keine Verantwortung.
18. Nebenabreden / Salvatorische Klausel
Mündliche Nebenabreden haben keine Gültigkeit. Sollten einzelne
Bestimmungen in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig,
unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so wird hiervon die
Gültigkeit aller übrigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht
berührt. Die betroffenen Bestimmungen sind so auszulegen bzw. zu
ergänzen, dass der beabsichtigte wirtschaftliche Zweck in zulässiger
Weise möglichst genau erreicht wird. Dies gilt entsprechend für
ergänzungsbedürftige Lücken.
19. Gerichtsstand / Anwendbares Recht
19.1. Gerichststand
Der Gerichtsstand für alle Gerichts- und sonstigen Verfahren betreffend
Rechtsbeziehung zwischen YouBleach und Kunden ist die Schweiz (Sitz von
YouBleach). Es sind ausschließlich die ordentlichen Gerichte sachlich
zuständig.
19.2. Anwendbares Recht
Es ist ausschließlich Schweizer Recht unter Ausschluss des
Schweizerischen Internationalen Privatrechts anwendbar. Auch die
Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten im Verhältnis zwischen
YouBleach und Kunden nicht. Dies gilt für diese Geschäftsbedingungen
und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen YouBleach und
Kunden.
20. Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die
Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch
keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6
Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten
nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind
jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten
fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu
forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen
zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den
allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche
Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten
Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden
Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
20.1. Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren
Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden
Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten
Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten
verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der
Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige
Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine
permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne
konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei
bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links
umgehend entfernen.
20.2. Urheberrecht
YouBleach ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten
bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die
durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten
unterliegen dem schweizerischen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als
solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung
und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes
bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw.
Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten,
nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
20.3. Impressumspflicht
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten
Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich
angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit
ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich
ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung
von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.